Chiemseerunde mit Road Bike und Urban Bike

Die Challenge für den Vatertag hieß: Chiemseerunde mit Road Bike gegen Urban Bike, 18 Gänge gegen 2. Die Disziplinen: Gesamtzeit, Etappensiege und Style.
Der Start der Tour war Prien. Von hier aus sind wir im Uhrzeigersinn um den Chiemsee gefahren.

Rundkurs um den Chiemsee
Chiemseerunde (beschildert)

Die gute Nachricht: der Rundkurs ist meistens ausgeschildert, die weniger gute: nicht alle Wege sind geteert. Für unsere Bikes ist ein Straßenuntergrund schon sehr von Vorteil. Wir sind in drei Etappen gefahren:

1. von Prien bis Seebruck
2. Seebruck bis Feldwies
3. Feldwies bis Prien

Rund um Feldwies war die Tour auf Schotteruntergrund. Die Beach Bar in Feldwies/Übersee ließ uns aber alles vergessen – sie alleine war die ganze Tour wert.

Strandbar Übersee
Beach Bar Übersee

Zu unserer Challenge: am Vatertag sollte man ja einen geeigneten Ausflug mit dem Rad machen, aber es sollte eben auch eine Herausforderung sein. Um es kurz zu machen: Die Chiemsee-Umrundung ist für eine Tour bestens geeignet. Trotz 25% groben Untergrund kamen wir in 2 Stunden 20 Minuten Fahrzeit um den See herum.

Mit Abendsonne am Chiemsee
Chiemsee in der Abendsonne

Das Rennrad war auf den ersten Hügeln zwischen Prien und Seebruck dem Urban Bike bei jedem Anstieg überlegen und zog davon. Das Urban Bike hatte aber ungeahnte Vorteile im groben Gelände: eine gespannte Kette fliegt nicht raus.

Vielen Dank für den Tipp mit der Beach Bar an Gerhard! Er wird uns auf den nächsten Mountainbike-Ausflügen ins Chiemgau noch öfters begleiten.

Die Gesamtzeit ging an das Road Bike genauso wie zwei Etappen, eine ging an das Urban Bike zusammen mit den Style-Punkten. Also ein unerwartet knapper Sieg für das Rennrad.

Challenge Road Bike vs Urban Bike
Challenge Road Bike vs Urban Bike
Strandbar Übersee
Beach Bar Übersee – die geheime Etappe mit den Getränken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

shares