Bike Highlights Spring 2019 ISPO

ISPO Award – Bike Highlights Spring 2019

Die ISPO ist mit 18 Hallen eine der größten Messen für Sport-Equipment, besonders für Wintersport und Fitness. Aber eben auch für Tools, Bekleidung und sonstiges rund um das Thema Radfahren. Welche Bike Highlights ISPO 2019 gab es zu entdecken und was hat sich noch im Februar 2019 getan? Ein besonderer Motor ist immer die Vergabe der ISPO Awards. Wir waren als ganzes Netzwerk auf der Messe unterwegs: Luca, unser Spezialist für Freeride, Video und Prototyping, Mitch und Aline, die ihr hier auch schon kennen gelernt habt und euer Autor, der Patrick. Übrigens: hier wimmelt es in diesem Artikel nur so von Produktbenennungen, also muss ich ihn als Werbung kennzeichnen. Kommt mit uns auf die Reise durch die Neuigkeiten.

Trendbarometer

Sky Tech Sport – Bike Highlights Spring 2019

Welcher Trend hat sich Anfang 2019 abgezeichnet? Die Winter-Saison 2018/19 hat ein heißes Thema schnell sichtbar gemacht: eSports für Biker. Die massiven Werbe-Kampagnen von Zwift & Co haben einigen Bike-Begeisterten von uns die 2.0 Versionen des Sports ins Bewusstsein gerückt. Das Indoor-Training wird zunehmend elektronischer, die Internet-Schnittstelle des Trainings-Bikes à la Zwift und Wahoo ist dabei nur der erste Schritt. Und zugegeben: auch Indoor-Bike-Racing macht mehr Spaß, wenn man es zusammen erlebt.

eSports

Jetzt sind Indoor-Sport-Events dazu gekommen, bei denen sich die Indoor-Biker nicht nur online gegeneinander messen können. Nein: in speziell angemietet Hallen brüllen sich die Trainings-Biker gegenseitig an oder werden von enthusiastischen Zuschauern zu immer neuen Watt-Orgien veranlasst. Hier ein hübsches Beispiel, wie es auch anfing. Das Äquivalent für Skifahrer von SkyTechSport hat Luca im Video (siehe unten) für euch getestet. Seine Meinung: cool! Vor allem dann, wenn ein echter Trainer vor einem steht und Profi-Tips gibt (Beine parallel, tiefer in die Knie, Rücken gerade, etc.).

diPulse – Bike Highlights Spring 2019

Das ist, wie gesagt, aber erst der Anfang. Die ISPO hat auch gezeigt, dass Fitness generell gerade die 2.0 Phase durchläuft und immer mehr Geräte mit zusätzlicher „Schwarm-Intelligenz“ ausgestattet werden. Das Futter dazu liefern clevere Entwickler, Artificial-Intelligenz getriebene Sport-Artikel-Ausstatter oder Spezialisten aus der Medizin, die weitere „zivile“ Anwendungszwecke für Ihre teuer entwickelte Technik suchen. Der Wearable-Technology-Anbieter von gestern wird zum Fitness-2.0-Anbieter von heute und zum Trainings-Intelligenz-Anbieter der besonderen Art von morgen. Durch Integration kann das noch deutlich spannender werden (siehe Sram unten).

Beispiel diPulse

Beispiel gefällig? diPulse aus Schweden, die auch einen ISPO-Brandnew-Award gewonnen haben. Die Technologie-Anbieter haben vor etwa 20 Jahren Services und dann Soft- und Hardware für Reha-Zwecke entwickelt. Mittels Impulsgebern, die direkt an Muskelgruppen angebracht wurden, konnten Muskeln wieder neu aufgebaut werden. Auf dem Video unten könnt ihr sehen, dass das natürlich auch bei kerngesunden Menschen funktioniert, die stärker definierte Muskelbereiche auf ihrer Wunschliste haben. Luca sieht man an, dass er nichts aktiv gemacht hat. Die Reize wurden ausschließlich von der Technologie ausgelöst. Seine Arme mussten dem Impulse einfach nachgeben. Der Anzug inklusive der Taktgeber und einem auf den Zweck ausgerichteter Software-Paket kommt auf ca. € 1.000. Muskelgruppen können sehr gezielt angesteuert werden in den Leistungsstufen: sanft (Reha zum langsamen Aufbau), moderat (zum Training) oder stark (zum gezielten Muskelaufbau).

Aktueller Exkurs: Sram Red eTap AXS

SRAM Red eTap AXS Schaltung Bike Highlights Spring 2019
SRAM Red eTap AXS Schaltung Bike Highlights Spring 2019

Und das nächste Hot Topic für Biker, das ebenfalls in diesem Kontext zu sehen ist? Ganz klar die Sram Red eTap AXS. Sram war mit seiner neuesten elektronischen Schaltung nicht auf der ISPO. Sieht man sich die konsequente Umsetzung der Sram Red eTap AXS an, mit kabelloser Schaltung, Bremse, Wattmesser UND einer App, die alles zusammen fasst. Endlich! Darauf haben wir schon seit Jahren gewartet (unterschiedliche Links)! Jetzt ist die neue Wundertechnik draußen.

Die Profis legen jetzt schon los

Die Profis rund um John Degenkolb und Marcel Kittel werden schon diese Saison damit fahren, die ersten Early-Adopter werden ein halbes Vermögen dafür ausgeben. Aber in nicht allzu ferner Zukunft wird es Standard sein. Und was haben wir dann davon? Manche werden sagen, dass sie immer noch mit den Beinen treten müssen und andere werden aus der Datenfülle Ihren optimierten Trainingseinsatz fahren können, schneller und effizienter im Grenzbereich arbeiten können und den Grenzbereich generell deutlich besser markieren können. Für Profis wird es ein Segen sein – und für Otto Normal eine sehr interessante Zusatz-Option. In den Profi-Rennradställen wird es als zugehen, wie im Formel 1 Rennzirkus: die Daten werden exakt bis auf die kleinste Nachkommastelle analysiert – und das wird uns immer perfektere Produkte liefern. Wir freuen uns. Und wir schicken Euch mehr Infos dazu. Schreibt uns Eure Meinung. Seht im Video unten die einzelnen Komponenten in Bewegung.

Die SRAM Red eTap AXS an einem Trek Mountainbike
Sram Red eTap AXS integrierter Power Meter und Kette
Sram Red eTap Schaltgriffe
SRAM Red eTap AXS App – Bike Highlights Spring 2019

Was haben wir noch gesehen an Bike Highlights ISPO 2019?

Outdoor-Socken?

Skinners sind halb Schuh, halb Socken. Socken von oben mit all der Freiheit an den Füßen und unten haben sie ein Profil mit dickem Gummi. Die Sohle ist dadurch sehr gut geschützt. Perfekt sind die Skinners für den Einsatz als Hüttenschuhe, auf Parkett als Hausschuhe oder auch auf dem Alpencross, da sie leicht und gut zu verpacken sind.

showers Pass – Bike Highlights Spring 2019

Wasserfeste Socken und noch viel mehr

Bei Showers Pass sind wir vorbei marschiert, um uns deren wasserdichte, aber atmungsaktive Socken mit Membran-Schicht  anzusehen. Die Firma aus Portland, Oregon hat aber noch viel mehr im Angebot, wie zum Beispiel eine breite Palette an Shirts und Jacken für Urban Biker. Hosen, Shirts, Jacken und Handschuhe (auf Wunsch auch mit Wärme-Akku) für Mountainbiker, Shirts für Rennradfahrer und vieles mehr. Was war besonders? Die Shirts waren zum Beispiel aus einem Bambus-Merino Gemisch, geruchsabsorbierten und vollständig abbaubar.

Die Hosen einfach durchdacht mit den Taschen an den richtigen Stellen für Biker (damit man zum Beispiel nicht auf dem Geldbeutel sitzt, mit Reflektoren und ebenfalls atmungsaktiv und doch Wasserabweisend durch einen mehrschichtigen Aufbau inklusive der Membranschicht (wir haben den Socken ausprobiert – da kam kein Wasser durch). Der Hingucker im wahrsten Sinne des Wortes ist die Atlas Jacke. Auf Ihr sind z.B. die Straßen von Portland, New York, Berlin, Sydney oder Barcelona mit einer reflektieren Linie aufgedruckt, die in der Nacht sehr schön strahlen, wenn man sie anleuchtet.

Merinowolle und mehr

Ultrapower auf dem Stand von Brubeck – Bike Highlights Spring 2019

Unsere Freunde von Ultrapower haben uns unter anderem die Merino-Welt von Brubeck vorgestellt. Seit 10 Jahren vertreibt Ultrapower exklusiv die Amazon-Bestseller von Brubeck in Deutschland. Die Produkte sind für Biker u.a. deswegen interessant, weil die Stoffe ohne sichtbare Nähte verarbeitet werden, also nirgendwo scheuern, sehr Körperbetont geschnitten sind, geruchsabsorbierend und das zu einem guten Kurs anbieten. Es gibt Mützen, Shirts, Shorts und alles was eng am Körper anliegt. 

Das 4-in-1 Bike

Das 4-in-1 Bike von convert als Bike Highlights ISPO. Ein Rahmen, der für sehr viele Einsatzzwecke genutzt werden kann: als Rennrad, als MTB-Hardtail, als Trecking-Bike und als Lastenrad. Wenn ein Rad für so viele sehr verschiedene Einsatzzwecke ausgelegt wird, dann wird das schon ganz schön schwierig mit dem Umbau. Auf der convert-WebSite seht ihr, dass die Entwickler mitgedacht haben. Für wen ist das was? Ihr wollt ein Lastenrad für den Einkauf und auch ein schnelles Bike, dass man als Gravelbike nutzen kann? Hier ist die Lösung. Der jeweilige zweite Laufradsatz ist einfach in einer Tasche verstaubar. Für wen ist es nichts? Wer sich auf eine Eierlegende Wollmilchsau einlässt, die breit aufgestellt ist, muss mit ein bisschen Mühe beim Umbau rechnen und darf die Ansprüche beim Rennrad und Mountainbike nicht allzu hoch stecken und wegen der Wandlungsfähigkeit dennoch ein echtes Bike Highlights ISPO 2019.

4 in 1 Bike Highlights Spring 2019
convert Bike Highlights Spring 2019

Bike Klamotten für den Alltag

Dish & Duer bieten Bike-Bekleidung an, der man ihre Aufgabe gar nicht ansieht. Eine „ganz normale Jeans“, die einen hohen Strech-Anteil hat, Wasserabweisend ist und wenn man sie unten am Bund umkrempelt einen Reflektorstreifen zeigt. Sehr praktisch vor allem, wenn man nach dm Radfahren noch ins Büro, zur Arbeit oder in die Schule muss.

Red Bull Brillen von Spect Eywear Highlights Spring 2019

RedBull Brillen von SPECT Eyewear

In den nächsten 10 Jahren werden wir zunehmend auf den Ski-, Snowboard- und Bike-Pisten dieser Welt Brillen von RedBull entdecken. Genauer gesagt: unter der Lizenz von RedBull, gebaut von SPECT Eyewear aus Graz. Die ersten Stücke haben wir sofort bewundert auf der Messe (mehr Beispiele im Video unten) mit photosensiblen Gläsern, austauschbaren Nasen-Pads, als Goggles, als Sonnenbrille oder als Performance-Brille für den Renneinsatz. Noch viel mehr findet ihr hier.

Einfach schöne Sport-Bekleidung

Die komplette Palette ansprechender Bekleidung für drunter und drüber, für Biker und Skifahrer und für Männer und Frauen liefert Maloja. Dabei ist die neue Kollektion vor allem klar in Farbe, Form und Stil. Kein unnötiger Schnickschnack, meist einfarbig und mit Taschen, Polstern und Reflektoren an den richtigen Stellen. Und auch Streetwear gibt es von Maloja. 

Coxa Carry Rucksäcke

Coxa Carry – Bike Highlights Spring 2019

Ein Rucksack soll funktionieren, zusätzlichen Stauraum für das Nötigste anbieten und am besten gar nicht zur Last fallen. Der von Coxa Carry kann das. Die Schweden haben es geschafft, das Gewicht auf die Hüfte zu legen und die Last von den Schulter weg zu nehmen. Der Unterschied hat auch die schwedische Nationalmannschaft im Langlauf überzeugt – und wir finden die Teile auch richtig gut. 

Bollé Helme und Brillen

Richtig schöne Helme und Brillen nicht nur für den Wintersport, sondern auch für Rennradfahrer und Mountainbiker, gab es bei Bollé zu sehen. Die Helme haben typischerweise eine Brillengarage und können mit MIPS Schutz geordert werden. Sonnenbrillen gibt es für jeden Zweck: für Road, MTB oder das Café. Gläser und Nasenpads austauschbar, Antibeschlag, polarisierende Gläser auch für starke Sonneneinstrahlung – das volle Programm, um die Brillen perfekt an den Fahrer und den Zweck anzupassen – oder aber: eine Brille für einen anderen Zweck umzurüsten.  

Samaya Zelte

Ein Zelt von leidenschaftlichen Mountainbikern entwickelt für Mountainbiker. Das Zelt ist vor allem eines: nur ein Kilogram schwer! Das geht mit Säulen, die mit Luft aufgepumpt werden. Es bietet Schutz vor Regen und Kälte und hat Platz für 2 und Gepäck. Das Packmaß der Tasche ist ebenfalls sehr gering, sie lässt sich sehr gut an den Lenker anbringen. Das Samaya Zelt, super praktisch und gehört deswegen zu den Bike Highlights ISPO 2019.

Samaya Zelte

Ryzon-Bike-Bekleidung

Klare Optik, einfarbig, keine Nähte und aerodynamisch optimiert und auch als Kompressionsware erhältlich und sehr schick. Ein genauerer Blick lohnt unbedingt. Der Look geht einem nicht mehr aus dem Kopf.

Roica Premium Strech 

Roica ist die Produktfamilie mit Premium Strech für jede Art von Bekleidung von der japanischen Asashi Kasei Gruppe. Der Premium Strech Garn findet sich wieder in High Performance Materialien, wie z.B. den Bike-Trikots von Giant, aber auch farb-optimierten Materialien, Leisure- und Reisebekleidung. 

Roica, Sponsor der ISPO Awards – Bike Highlights Spring 2019

Bemberg „Seide“ aus Baumwoll-Abfall

Das „Bemberg-Verfahren“ kommt ursprünglich aus Deutschland. Durchgeführt wird es exklusiv von Asashi Kasei. Genutzt wird ein Baumwoll-Abfall-Produkt, welches weiter aufbereitet wird und am Ende einen Seide-ähnlichen Garn zum Ergebnis hat. Die Stoffe sind sehr leicht, kühlend im Sommer und wärmend im Winter. 

Geos eBikes

GEOS Bikes – Bike Highlights Spring 2019

Das eBike von Geos ist schlicht und schön. Es hat einen Gates-Riemen-Antrieb, einen Hinterrad-Nabenmotor, den man einfach an und ausschalten kann. Eine Schaltung gibt es nicht. Zwei Akkus sind im Unter- und Oberrohr integriert. Laut Hersteller reicht der Akku für etwa 100km in der Ebene oder 1000 Höhenmeter. Der Preis liegt bei etwa € 4.000.

Schickes Klapprad  

Das Kruschhausen Fiiz Klapprad kommt mit 26 Zoll großen Rädern daher. Es sieht ebenfalls sehr ansprechend und schlicht aus. In 20 Sekunden lässt es sich zusammen falten oder wieder aufbauen. Hinten ist eine 2 Gang Stormy-Archer Nabe mit Rücktritt verbaut. Vorne bremst eine Scheibenbremse. Als Urban Bike ist es damit vollwertig verwendbar und es braucht keinen Schönheitsparkur zu fürchten. Und trotzdem kann man es im ICE oder Kofferraum zusammengeklappt mitnehmen. Preis etwa € 2.000. Zählt auf jeden Fall zu den Bike Highlights ISPO 2019. 20 Sekunden für den Aufbau? Schaut Euch das Video an.

Kruschhausen Bikes- Bike Highlights Spring 2019
Laura und Aline

Bekleidung aus Bambus

MaxFred bietet Multifunktionstücher, Stirnbänder und Mützen aus Bambus. Die Produkte sind ebenfalls geruchsabsorbierend. Außerdem gibt es Kinderrucksäcke von MaxFred. Ca. ein Viertel von einem Bambus-Stamm (Familie der Gräser) kann regelmäßig geerntet werden und wächst wieder nach. Man braucht also keine neuen Felder, um Bambus zu verarbeiten, sondern hat nachhaltige und nachwachsende  Produkte. 

Green-Core

Pläne machen mit VAUDE

VAUDE arbeitet schon seit längerem an Produkten, die komplett abbaubar sind, aber die auch aus recycelten Vorprodukten hergestellt werden. Die Ergebnisse lassen sich alle sehen und die Produktfamilie wächst und wächst. Wir haben bereits mehrfach darüber berichtet – und werden es sehr gerne auch weiterhin tun. An neuen VAUDE-Produkten sind uns außerdem die MOAB-Schuhe aufgefallen für Flat-Pedals, die eine neue Gummimischung mit Ballen und Fersenzone und eine Wabensohle  erhalten haben, die noch mehr Grip erzielen sollen und auch zum Wandern gut genutzt werden können. Die Fahrradtaschen werden ebenfalls immer breiter aufgesetzt für hinten seitlich und Gepäckträger, im Rahmen-Dreieck und vorne seitlich und am Lenker. Die Taschen werden dabei tendenziell immer leichter. Gut fanden wir auch das „Tasche in Tasche“ Prinzip: Die wasserdichte Halterungs-Einheit bleibt am Rad und man zieht einfach nur die Innentasche raus. 

Viking Schuhe

Die ersten Schuhe von Viking waren Gummistiefel. Für Jäger und Angler sind sie auch heute noch perfekt. Aber die Produktfamilie ist stetig gewachsen. Uns haben es die ultraleichten Hiking-Schuhe angetan, die auch einem Flatpedal sehr gute Dienste leisten.

Das Video zeigt euch einen schnellen Überblick zu den verschiedenen Highlights. Als erstes die SRAM Red eTap AXS am Rennrad und am MTB, dan die ganzen Neuigkeiten von der ISPO: der Ski-Simulator, der eTrainer von diPulse und alles, was wir als Blogger noch auf der ISPO gefunden haben und euch vorstellen wollten. Alle Produkte findet Ihr auch hier im Text beschrieben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

shares